Walldürn

Spatenstich Nach dem Abbruch der alten Turnhalle wird bald mit dem Aushub für den Neubau begonnen

Arbeiten gehen in die zweite Phase

Archivartikel

Es ist gerade einmal acht Wochen her, da begann der Abriss der Turnhalle in der Keimstraße. Am Freitag stand nun der offizielle Spatenstich für den Neubau der Halle auf dem Programm.

Walldürn. Es dauerte nur wenige Wochen, da war die altehrwürdige Turnhalle Geschichte. Stück für Stück wurde sie abgebrochen, bis sie jetzt am Ende vollkommen verschwunden war. Anstelle des Alten entsteht

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1866 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00