Walldürn

Beim SV Wettersdorf-Glashofen Sportfest vom 16. bis 18. Juni

Auf dem Trampolin austoben

Archivartikel

Glashofen.Der SV Wettersdorf/Glashofen veranstaltet vom 16. bis 18. Juni das Sportfest auf dem Sportgelände in Glashofen.

Der Startschuss fällt am Samstag um 15 Uhr mit dem Spiel der E-Jugendlichen der SG Erfeld/ Gerichtstetten gegen die SG Höpfingen, gefolgt von einem A-Jugendspiel um 16.15 Uhr. Ab 18 Uhr findet ein Turnier der Freizeitmannschaft statt.

Um 19 Uhr gibt es eine Premiere: In der Sporthalle findet eine dreistündige World-Jumping-Party statt. Die Sportbegeisterten haben die Wahl, ob sie sich die gesamte Zeit auf dem Trampolin austoben möchten oder auch nur einen Teil dieser Zeit. Anmelden kann man sich hierzu bei Hubert Odenwald, Telefon 0162/9332856 oder Hubert-WJ@t-online.de.

Am Sonntag um 10.30 Uhr spielen die Bambini des TSV Amorbach, TSV Höpfingen I und SG Erfeld/ Gerichstetten gegeneinander. Gleichzeitig finden in der Sporthalle die Ehrungen der langjährigen Mitglieder statt. Um 12.30 Uhr treffen die F-Jugendlichen des TSV Höpfingen I und II, Eintracht Walldürn I und II, SG Erfeld/Gerichstetten, TV Hardheim und SV Richelbach aufeinander. Ab 14.30 Uhr runden die Spiele der ersten Mannschaft des TSV Höpfingen, FC Heppdiel und der SG Rippberg/Wettersdorf-Glashofen den Tag ab.

Am Montagnachmittag wird am Kindernachmittag mit dem Kindergarten Glashofen kurzweilige Unterhaltung für die kleinen Gäste geboten. Den sportlichen Abschluss bildet ab 18 Uhr das AH-Turnier mit Mannschaften des TSV Höpfingen, Eintracht Walldürn, FSV Walldürn, SV Heppdiel, FSC Hornbach, TSV Amorbach, Firma Eirich und der Heimmannschaft. hape