Walldürn

Elfenbeimuseum öffnet wieder Am Donnerstag weiht Weihbischof Dr. Wehrle die neuen Räume im Untergeschoss des sanierten Pfarrhauses

Ausstellung zeigt einmalige Stücke

Archivartikel

Walldürn.Mit der Renovierung und Sanierung des Gemeindehau-ses und des Pfarrhauses der Katholischen Pfarrgemeinde St. Georg Walldürn ist das Elfenbeinmuseum umgezogen: Vom 1. Obergeschoss des Gemeindehauses in das Untergeschoss des Pfarrhauses (ehemalige Augustinerklause). Das Museum zeigt die Elfenbeinschnitzerei-Sammlung des am 21. März 1882 in Walldürn geborenen und am 28. April 1974 in Moosach bei

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00