Walldürn

Autofahrerin schwer verletzt

Archivartikel

Walldürn. Vermutlich infolge Glatteises geriet eine BMW-Fahrerin am Dienstagmorgen auf der Landestraße zwischen Hettingen und Walldürn in einer Rechtskurve mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern. Anschließend kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrzeugführerin wurde hierbei eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Walldürn aus ihrem Fahrzeug geborgen werden. Die schwerverletzte Frau wurde ins Krankenhaus Hardheim eingeliefert. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 5000 Euro.