Walldürn

Auf der Madonnenlandbahn

Bahnen werden durch Busse ersetzt

Archivartikel

Walldürn.Wegen eingeschränkter unvorhersehbarer Fahrzeugverfügbarkeit und krankheitsbedingtem Personalausfall werden zwei Regionalbahnen durch Busse ersetzt. Die Fahrplanänderungen gelten vom 6. Juni bis 27. Juli. Die Busse halten nicht an allen Stationen direkt am Bahnhof, sondern an den bekannten und ausgewiesenen SEV-Bushaltestellen. Betroffen sind:

RB 23539 (Montag bis Freitag) von Walldürn (ab 8.01 Uhr) nach Seckach (an 8.36 Uhr).

RB 23506 (Montag bis Freitag) von Seckach (ab 9.20 Uhr) nach Miltenberg (an 10.54 Uhr).

Die Ersatzbusse fahren teilweise bis zu sechs Minuten früher ab als der ausfallende Zug. Die Fahrplanänderungen sind in den elektronischen Fahrplanmedien hinterlegt und im Internet abrufbar.