Walldürn

Baugebiet „Lindig“ Sechster Teilabschnitt wurde am Donnerstag offiziell frei gegeben

Bauplätze sind weiter gefragt

Archivartikel

Das Baugebiet „Lindig“ ist und bleibt eine Erfolgsgeschichte. Am Donnerstag wurde der sechste Teilabschnitt offiziell freigegeben. Die Nachfrage nach Bauplätzen in dem Gebiet hält an.

Walldürn. Zur Freigabe trafen sich Bürgermeister Markus Günther, Christian Berlin, Leiter des Stadtbauamts, Heike Schubert vom Bauamt, Geschäftsführer Steffen Boller und Bauleiter Sebastian Henneberger von

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00