Walldürn

20 Jahre Lichtermuseum Wettersdorf Redner würdigten die im Land einzigartige Einrichtung

„Bereicherung des kulturellen Angebots“

Archivartikel

Wettersdorf.Viele Besucher hatte am Sonntag das Lichtermuseum in Wettersdorf. Der Grund hierfür war das 20-jährige Bestehen des einmaligen Museums.

Die Tochter des Museumsgründers Rektor Walter Frenzel, Dorothea Berberich, begrüßte zu dieser kleinen Feierstunde zahlreiche Gäste. Bürgermeister Markus Günther nannte das Museum einzigartig in Baden-Württemberg. Im Walldürner Ortsteil Wettersdorf

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3170 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00