Walldürn

Kalkbrennerfest Biotopschutzbund Walldürn feierte sein 25-jähriges Bestehen / Interessante Führungen und Vorträge

Besucher strömten auf die „Schmittshöhe“

Archivartikel

Walldürn.Zum zweiten Mal in seiner Geschichte hat der Biotopschutzbund Walldürn am Dienstag ein Kalkbrennerfest auf der „Schmittshöhe“ veranstaltet und bei dieser Gelegenheit das 25-jährige Bestehen des Vereins gleich mitgefeiert.

Bei kühlem, aber sonnigem Wetter machten sich ab dem Vormittag bis in die Abendstunden zahlreiche einheimische und auswärtige Mai-Wanderer und Radfahrer auf den Weg

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2499 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00