Walldürn

Eichenprozessionsspinner in Walldürn Gestern wurden die Raupen des Nachtfalters mechanisch bekämpft

Brennhaare eine Gefahr für die Gesundheit

Archivartikel

Der Eichenprozessionsspinner ist in diesem Jahr ein häufig gesehener, aber nicht willkommener Gast in Walldürn. In der Stadt wurde gestern eine gezielte mechanische Bekämpfung durchgeführt.

Walldürn. „Viele besorgte Bürger melden sich derzeit bei uns im Forstamt oder bei der Stadt“, sagte Jörg Puchta von der Forstbetriebsleitung Walldürn im Gespräch mit den FN. Denn in diesem Jahr gibt

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00