Walldürn

Trockenheit und Hitze Pflanzen im Forst leiden unter den besonderen Witterungsbedingungen

Das Wetter bedeutet für die Bäume Stress

Das Wetter macht dem Wald zu schaffen. Wer aufmerksam im Forst unterwegs ist, sieht es: Die Bäume leiden unter der anhaltenden Trockenheit und der Hitze. Weiterhin hoch ist die Waldbrandgefahr.

Walldürn. Die FN haben sich mit Jörg Puchta, dem Leiter der Forstbetriebsleitung Walldürn, und Christian Tubach, Revierleiter Herrschaftswald, über das Thema unterhalten. Zwar sind für Donnerstag

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00