Walldürn

Konzert des MGV Altheimer Sänger werden unterstützt von Gastchor aus Waldhausen

Der Frühling wird musikalisch begrüßt

Archivartikel

Altheim.Traditionsgemäß lassen es sich die Altheimer Sänger nicht nehmen, am Abend vor Muttertag für Frühlingsgefühle zu sorgen. So veranstaltet der Männergesangverein „Sängerbund“ 1860 Altheim auch in diesem Jahr am Samstag, 12. Mai, um 20 Uhr zum Frühlingskonzert in der Kirnauhalle ein.

Die vom Altheimer Chor getroffene Liedauswahl wird wieder einmal mehr beweisen, dass beim Chorgesang nicht nur klassische Werke und Volkslieder in altertümlich wirkenden Arrangements dargebracht werden. So wird den Zuhörern mit Sicherheit der eine oder andere bekannte Evergreen und jede Menge zeitgemäße und auch schwungvolle Stücke geboten werden.

Für die Sänger ist es selbstverständlich, dass sie auch nach dem offiziellen Programm noch einige schöne Stunden gemeinsam mit ihrem Publikum verbringen und das ein oder andere Lied zum Mitsingen in der Kirnauhalle ertönen lassen werden.

Neben dem gastgebenden Chor werden in diesem Jahr die Sänger vom Gesangverein „Liederkranz“ aus Waldhausen mit ihrem Dirigenten Christian Roos sowie der Männergesangverein „Frohsinn“ 1908 Robern (Leistungschor im Badischen Chorverband) unter der Leitung von Volker Benz zu einem abwechslungsreichen Abend in der Kirnauhalle beitragen. Ebenso wird die Nachwuchspianistin Emma Sans das Programm mit ihren Melodien am Klavier vervollständigen. Das Konzert findet am 12. Mai, um 20 Uhr in der Kirnauhalle statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.