Walldürn

Porträt eines Modisten Richard Lang hat sein Atelier seit über 50 Jahren in der Walldürner Hauptstraße / Kopfobjekte zurzeit in der Galerie „Fürwahr“ ausgestellt

Der „Herr der Hüte“ findet überall Inspiration

Archivartikel

Er ist ein Unikat. Genauso wie seine Hüte. Er lebt seine Kreativität aus und ist mit unvergleichlicher Fingerfertigkeit und Leidenschaft bei der Sache: Modist Richard Lang aus Walldürn.

Walldürn. Geschickt zieht er sein Lieblingsmaterial Filz in Form. Die Nähmaschine rattert. Wasserdampf liegt in der Luft. Die „Holzköpfe“, die als Formen dienen, stehen im Regal und scheinen schon

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00