Walldürn

Am 10. Juli Reliquie der Heiligen Margareta Marie Alacoque wird verehrt

Ein besonderer Wallfahrtstag

Archivartikel

Walldürn.Die Wallfahrtsbasilika zum Heiligen Blut und mit ihr die Wallfahrtsstadt Walldürn werden am Samstag, 10. Juli, einen ganz besonderen Wallfahrtstag erleben können. Zahlreiche Herz-Jesu-Familien aus der Region, und viele Pilger werden dann am größten eucharistischen Wallfahrtsort in Deutschland eintreffen, um die Reliquie der Heiligen Margareta Marie Alacoque zu verehren.

Als Initiatorin

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00