Walldürn

Unfall auf der B 47

Fahrer entfernt sich nach Überschlag

Archivartikel

Walldürn. In der Nacht zum Samstag befuhr ein Pkw (Citroën) mit TBB-Kennzeichen, die B 47 von Rippberg kommend Richtung Walldürn. Kurz nach der Einmündung Gerolzahn übersteuerte dessen Fahrer gegen 2.30 Uhr ausgangs einer Linkskurve das Fahrzeug vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit. Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend schleuderte der Pkw die Böschung hinauf,

...
Sie sehen 51% der insgesamt 790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00