Walldürn

Fastnacht in Rippberg

Frohsinn und Narretei angesagt

Rippberg.Die Fastnachtsaktivitäten der Rippberger Vereine haben mittlerweile ihren festen Platz im Terminkalender. Am Samstag, 2. März, steigt um 19.31 Uhr die große Prunksitzung mit einer Narretei der Spitzenklasse. Für dieses Spektakel gibt es am Samstag, 23. Februar, von 11 bis 12 Uh im Bürgerhaus einen Kartenvorverkauf. Am Sonntag, 3. März, startet um 15.01 Uhr beim Kinder- und Seniorennachmittag mit einem neuen Programm gegenüber dem Samstag die zweite Prunksitzung. Da die diesjährige Kampagne unter dem Motto: „Weltweit Krisen, alles bebt – gute Nachricht, Fastnacht lebt“, steht, kann sich jeder nach Lust und Laune verkleiden. Die Vereine haben wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Damit dieses Vorhaben gelingt, findet am Samstag, 23. Februar , ab 9 Uhr der erste Arbeitseinsatz statt. Weitere Aufbauarbeiten werden in der darauffolgenden Woche jeweils ab 17 Uhr erledigt. hape