Walldürn

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Führerschein war gefälscht

Archivartikel

Walldürn.Einen vermutlich gefälschten Führerschein bekamen Beamte des Polizeireviers Buchen bei der Kontrolle eines Kleintransporterfahrers am Mittwochnachmittag im Heidingsfelder Weg in Walldürn zu Gesicht. Während der Kontrolle war den Polizeibeamten aufgefallen, dass das Dokument mehrere deutliche Fälschungsmerkmale aufwies.

Im Ausland gekauft

Eine genauere Überprüfung, warum der

...

Sie sehen 47% der insgesamt 809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00