Walldürn

ZG Raiffeisen Neubau wirkt sich auf bisherigen Standort aus

Gebäude werden abgerissen

Archivartikel

Walldürn.Kaum haben die Arbeiten zum Bau der neuen Raiffeisen-Getreideannahmestelle mit angeschlossenem Technik-Center im Verbandsindustriepark (VIP III) begonnen, zeichnen sich die Auswirkungen für den Standort des Raiffeisen-Marktes in der Buchener Straße ab.

Dort will die ZG Raiffeisen das unmittelbar an die Schwanenmühle angrenzende Lagerhaus, die beiden Getreidesilos, die an den Markt

...

Sie sehen 46% der insgesamt 853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00