Walldürn

SPD besuchte Firma Schmidt Technoplast Über die Entwicklung des Verbandsindustrieparks informiert

Gelungenes Projekt der Zusammenarbeit

Archivartikel

Walldürn.Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Walldürn und der Gemeinderatsfraktion der SPD informierten sich bei einem Vor-Ort-Termin über die Entwicklung des Verbands Industriepark (VIP) und nahmen dies zum Anlass, die Firma Schmidt Technoplast zu besuchen. Das ursprünglich aus Buchen stammende Unternehmen produziert seit 2016 Kunststoffteile und Werkzeuge im Walldürner VIP.

Bei seiner Begrüßung

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema