Walldürn

Beim Heimat- und Museumsverein: Bei der Generalversammlung wurde Bilanz gezogen / Vernetzung der Museen angeregt

Geschichte der Stadt wird bewahrt

Archivartikel

Walldürn. Wahlen und Berichte standen auf der Tagesordnung der Generalversammlung des Heimat- und Museumsvereins im Gasthaus "Zum Hirsch".

Der Vorsitzende des Heimat- und Museumsvereins Walldürn, Bernhard Winkler sagte, seit der letzten Generalversammlung im März 2006 gab es wieder viele Sitzungen, Besprechungen und viel Arbeit im Heimat- und Wallfahrtsmuseum zu bewältigen. Der Dank galt

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00