Walldürn

FG "Höhgöiker" Glashofen Kampagne 2017/18 mit der 49. Fastnachtsausgrabung eröffnet

"Göiker"-Tier mit Applaus empfangen

Archivartikel

Glashofen.Der Elferrat der FG "Höhgöiker", Mitglieder und Freunde sowie Gönner der Fastnacht haben am Samstagabend im "Göiker"-Stall die Kampagne 2017/18 eingeläutet. Mit der Hymne "Morgens, früh um vier kräht das Göiker-Tier" begann zum 49. Mal die Fastnachtsausgrabung. Nach einem dreifachen "Höhgöiker helau" begrüßte Vorsitzender Florian Beuchert neben den Mitgliedern auch das närrische Volk. Während

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2370 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00