Walldürn

Kreistagsausschuss 60 000 Euro ermöglichen Zusätzliches

Großzügige Spender

Archivartikel

Walldürn.Über die Annahme von Sach- und Geldspenden an den Neckar-Odenwald-Kreis in Höhe von rund 60 000 Euro hat der Kreistagsausschuss für Verwaltung und Finanzen bei einer Sitzung am Mittwoch in Walldürn entschieden.

„Das ist ein stattlicher Betrag, der vieles möglich macht, was sonst nicht möglich wäre. Herzlichen Dank für die große Spendenbereitschaft“, sagte Landrat Dr. Achim Brötel bei der Vorstellung der eingegangenen Gelder. Insbesondere hob er das unermüdliche Engagement der Fördervereine der kreiseigenen Schulen und des Fördervereins des Frauen- und Kinderschutzhauses hervor. Dem Dank schlossen sich die Kreisräte an und bestätigten die bisher unter Vorbehalt angenommenen Zuwendungen.