Walldürn

20 Jahre Lichtermuseum Die öffentlich zugängliche Privatsammlung zählt bisher 21 000 Besucher / Einzigartig in der Zusammenstellung der 2500 Exponate

Holzlaterne aus Wettersdorf für „Heidi“-Film

Archivartikel

Das Lichtermuseum in Wettersdorf bietet den Besuchern viele interessante Einblicke. Vor 20 Jahren öffnete das einzigartige Museum seine Pforten und beherbergt heute 2500 Exponate.

Wettersdorf. Licht in seinen vielfältigen Facetten hat die Menschen seit jeher fasziniert. Besonders in der Zeit, als es noch keine elektrische Beleuchtung gab. Wie Menschen damals das Dunkel erhellten, zeigt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4164 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00