Walldürn

Frühjahrsprüfung: Fünf Tiere waren am Start

Hunde zeigten bei Prüfung ihr Können

Archivartikel

Walldürn. Der Hundeverein Walldürn führte eine Begleit- und Schutzhundeprüfung durch. Fünf Vereinsmitglieder stellten sich den kritischen Augen von Leistungsrichter Klaus Schuhkraft aus Külsheim. Geprüft wurden die fünf Teams in den verschiedensten Sparten.

Begleithundeprüfung (BH): Ralf Schmitt mit seinem Deutschen Schäferhund "Jockel von der Notburgahöhle" sowie Dieter Reinelt mit

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00