Walldürn

Im Museum gehen Lichter an

Archivartikel

Wettersdorf. Im Lichtermuseum Wettersdorf gehen nach der Winterpause wieder die Lichter an. Wer schon immer einmal wissen wollte, was eine Öluhr ist, wie eine Tranfunzel aussieht oder wie die ersten Motorräder beleuchtet wurden - dies und noch viel, viel mehr können die Besucher im Lichtermuseum Wettersdorf erkunden, einem kleinen aber feinen Spezialmuseum zum Thema Beleuchtung bis zur

...
Sie sehen 47% der insgesamt 835 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00