Walldürn

Wahl am 21. März

Informationen zu Bürgerentscheid

Archivartikel

Walldürn. Das Bürgermeisteramt der Stadt Walldürn hat die Wahlbenachrichtigungskarten für den am 21. März stattfindenden Bürgerentscheid zur unechten Teilortswahl zugestellt. Wer keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten hat und glaubt abstimmungsberechtigt zu sein, soll sich zur Klärung an die Stadtverwaltung - Wahlamt - wenden. Briefwahlunterlagen können ab sofort beantragt werden. Hierfür

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00