Walldürn

Fahrradwallfahrt in Walldürn Rund 200 Teilnehmer machen sich auf den Weg / Stadtpfarrer stellte Wallfahrtsmotto in den Mittelpunkt

„Kein Frieden ohne Gerechtigkeit“

Rund 200 Teilnehmer aus Walldürn und aus der Region nahmen an der Rad-Sternwallfahrt teil. Sie stand unter dem Leitwort „Wenn du Frieden willst - Rundfahrt für den Frieden“.

Walldürn. Der Wallfahrtstag fand zum 17. Mal statt. Neben Teilnehmern aus Bad Mergentheim, Buchen, Balsbach, Gerchsheim, Großeicholzheim, Großheubach, Hardheim, Heidingsfeld, Helmstadt, Hettingen, Hettstadt,

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5657 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00