Walldürn

Im Kinder- und Jugendheim

Kiliansfest steht auf dem Programm

Walldürn.Das traditionelle Kiliansfest des Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheimes St. Kilian findet am Sonntag, 7. Juli, statt. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Festgelände. Um 13.30 Uhr kann man auf der Showbühne ein buntes und abwechslungsreiches Programm erleben. Es werden viele interessante Beiträge dargeboten – von ortsansässigen Vereinen, hauseigenen Interpreten und verschiedenen Bands. In diesem Jahr wird als besonderer Höhepunkt die Show- und Unterhaltungsband „Original Wällster Bayern Power“ das Bühnenprogramm bereichern.

Auch besondere Mitmach-Attraktionen warten auf die kleinen und großen Gäste. Verschiedene Flohmarktstände, kulinarische Angebote, ein „Beauty-Shop“ mit Kinderschminken und viele weitere Stände sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Die Tombola hält viele tolle Preise bereit – jedes zweite Los gewinnt. Außerdem gibt es für Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene zahlreiche sportliche und kreative Angebote.

Ferner besteht ein letztes Mal die Möglichkeit, das interaktive Pfingstprojekt in der Kapelle St. Kilians mit allen Sinnen zu erleben. Bei Führungen durch das Haus können Besucher einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereiche der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung erhalten. ds