Walldürn

Museum „Zeit(T)räume“ Band „Colours“ spielt am 7. Juli

Klassiker und aktuelle Hits

Walldürn.Die Walldürner Band „Colours“ interpretiert am Samstag, 7. Juli, um 20 Uhr im Museum „Zeit(T)räume“ in ihrem Programm „Lyrics & Music“ Balladen, Rock- und Popsongs auf ihre eigene Art. Vorgetragen werden auch die Übersetzungen der meist englischen Liedtexte. Die Zuhörer haben so die Möglichkeit zu entdecken, was hinter den Songs steckt: (Liebes-) Geschichten, Biografien, Amüsantes und ganz viel Poetisches.

Übersetzt und interpretiert werden alte Klassiker von U2, Red Hot Chili Peppers, The Police, Eric Clapton, Dire Straits, AC/DC, aktuellere Songs von Dido, Mumford & Sons, Frank Turner, aber auch unbekanntere „Perlen“.

Bei der Formation „Colours“ um Sängerin Ann-Kathrin Schneider und Perkussionist Lutz Szymanski wechseln sich Peter Kempf und Michael Schwarz an Gitarre und Bass ab.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Volksbank Franken, Telefon 06282/690, bei der Tourist-Information, Telefon 06282/67107, und im Museum „Zeit(T)räume“, Telefon 06282/6334.