Walldürn

An der Frankenlandschule 16 Absolventen des Zweiges „Wirtschaftsinformatik“ erwarben die Fachhochschulreife

Korbinian Straub mit einer 2,2 Klassenbester

Archivartikel

Walldürn.Vor einigen Jahren neu integriert in das vielfältige schulische Ausbildungsangebot der Frankenlandschule Walldürn wurde das Kaufmännische Berufskolleg „Wirtschaftsinformatik“ – eine zweijährige Vollzeitschule, die auf einem qualifizierten Realschulabschluss beziehungsweise auf einer qualifizierten Fachschulreife aufbaut.

Verwaltende Tätigkeiten

Sie bietet eine umfassende Ausbildung für Tätigkeiten in Wirtschaft und Verwaltung an, die von Informatik geprägt ist.

Die zweijährige Ausbildung am Kaufmännischen Berufskolleg „Wirtschaftsinformatik“ vermittelt fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse, die die Absolventen befähigen, kaufmännische und natürlich verwaltende Tätigkeiten in informationstechnologisch geprägten Aufgabenfeldern zu bewältigen, und zugleich soll sie die Allgemeinbildung erweitern.

Zusatzprüfung

Daneben kann im Kaufmännischen Berufskolleg „Wirtschaftsinformatik“ der Zusatzunterricht zum Erwerb der Fachhochschulreife besucht und die Zusatzprüfung abgelegt werden. Mit Bestehen der Abschlussprüfung dieses Schultyps an der Frankenlandschule Walldürn erwarben 16 erfolgreiche Absolventen die Fachhochschulreife, die zum Studium an jeder baden-württembergischen Fachhochschule berechtigt.

Die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden haben in der Abschlussklasse 2BKWI2 (Klassenlehrer Oberstudienrat Steffen Nelius):

Absolventen

Ercan Atman, Daniela Berger (beide Walldürn), Daniel Biniaz (Laudenbach), Bennet Drescher (Dallau), Bilal Elgaz (Amorbach), Sebastian Fischar (Großheubach), Lena Frank (Rinschheim), Veith Gruner (Hettingen), Erik Hohmann (Bofsheim), Johannes Kling, (Miltenberg), Chanel Paul (Walldürn), Muhammad Sajid (Miltenberg), Denise Schell (Klingenberg), Korbinian Straub (Weilbach), Dmitrij Wagner (Buchen), Hannah Wesendonk (Klingenberg). Klassenbester in der Klasse 2BKWI2 der Frankenlandschule war mit einem Notendurchschnitt von 2,2 Korbinian Straub. ds