Walldürn

Förderverein gegründet: Unterstützung für Museum "Zeit(T)räume"

Kulturhistorisches Erbe der Stadt sichern

Archivartikel

Walldürn. Als Kleinod hat sich das Museum "Zeit(T)räume" von Bruno und Beate Kaiser längst einen Namen in der Walldürner Museenlandschaft gemacht. Um die zahlreichen historischen Exponate langfristig einem noch breiteren Publikum zugänglich zu machen und die damit verbundenen Anforderungen auf eine breitere Basis zu stellen, wurde ein Förderverein zur Unterstützung des Museums gegründet. Nach

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3119 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00