Walldürn

In der Zehntscheuer Amorbach

Kunst voller Pappe und Papier

Archivartikel

Amorbach.Ennio Marchetto gastiert am Sonntag, 15. April, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Amorbach. Einlass ist ab 19 Uhr. Wenn sich in unseren papierfeindlichen Zeiten des WWW über sieben Millionen Menschen einen Papierkünstler auf Youtube anschauen, muss es sich um etwas ganz Besonderes handeln. Um etwas Einmaliges, Mitreißendes. Um Ennio eben!

Auftritt mit Allstars

Ennios Kunst lebt einzig und allein von Pappe und Papier und natürlich von seiner unnachahmlichen Beobachtungsgabe. Mit dieser Kombination erweckt er immer und immer wieder seine Stars zum Leben und reißt jedes Mal aufs Neue sein Publikum in Begeisterungsstürmen von den Sitzen. Ennio Marchetto tritt mit seinen Allstars auf: Madonna, Cher, Michael Jackson, Luciano Pavarotti, Marilyn Monroe, Prince, Mona Lisa, die Queen. Ennio wurde in Venedig geboren, im Nachbarhaus von Carlo Goldoni. In früher Kindheit inspirierten ihn bereits die Disney-Cartoons, nach deren Vorbild er Papierfiguren für seine kleine Schwester und Dekorationen für den Weihnachtsbaum ausschnitt. Beim Ausschneiden von Papierfiguren ist Ennio Marchetto auch geblieben und verbindet dies mit grandiosen Parodien. Dauer circa 75 Minuten, ohne Pause.