Walldürn

Fußgänger übersehen

Mann wurde leicht verletzt

Archivartikel

Walldürn.Leichte Verletzungen zog sich ein 86-jähriger Fußgänger bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße zu. Der Mann lief an der Straße entlang und wurde dabei von einem Mercedes eines 79-Jährigen erfasst, der gerade im Begriff war auszuparken. Der Fußgänger konnte seinen Weg nach ambulanter Behandlung an der Unfallstelle fortsetzen. Sachschaden entstand keiner.