Walldürn

Auf dem Flugplatz Am Donnerstag heißt es wieder freie Bahn für Inliner und Wave-Boarder / „Special Guest“ dabei

Marcus Franke will Reisebus ziehen

Archivartikel

Walldürn.Was vor vier Jahren aus einer kleinen Idee heraus geboren wurde, ist mittlerweile ein Selbstläufer geworden: Das Inline-Skaten auf dem Flugplatz in Walldürn erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Auch am kommenden Donnerstag heißt es wieder um 18 Uhr: „Freie Bahn“ für Inline-Skater, Wave-Boarder und andere „Radfahrer“. Alles, was keinen Motor hat, darf auf der Landebahn und den

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1337 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00