Walldürn

Bücher für Kinder

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Archivartikel

Walldürn.Die rückläufigen Unfallopfer bei Fahrzeuginsassen belegen eindeutig große Fortschritte aufgrund technischer Entwicklungen der Automobilindustrie. Die stetig steigende Anzahl der Verkehrsteilnehmer erhöht jedoch jedes Jahr die Risiken und nach wie vor spielt der Faktor Mensch die entscheidende Rolle, wenn es um die Verkehrssicherheit aller Verkehrsteilnehmer geht. Hier setzt der VFV (Institution für Verkehrssicherheit EWIV) seinen Schwerpunkt, um durch präventive Maßnahmen die Verkehrssicherheit besonders für Kinder und Jugendliche sicherer zu gestalten: Über 50 Bücher wurden an alle Kindergärten und Grundschulen in Walldürn und den Ortsteilen, dem Kinderheim St. Kilian sowie an unsere Stadtbibliothek kostenlos verteilt werden.

Unterstützt wurde die Aktion von: Fahrschule Thorsten Schnell, Ingenieurbüro Färber & Hollerbach GmbH, Metzgerei Jürgen Müller, Miko Service GmbH, Procter & Gamble Manufacturing GmbH, Stadtwerke Walldürn GmbH und Versicherungsmakler Jürgen Eberspächer.