Walldürn

Kinder- und Jugendheim Betreuung für Zehn- bis 21-Jährige

Neue Außenwohngruppe

Archivartikel

Walldürn.Das Erzbischöfliche Kinder- und Jugendheim St. Kilian hat im Theodor-Heuss-Ring ein dreigeschossiges Wohnhaus gekauft. In dem Gebäude sollen in einer Außenwohngruppe Kinder und junge Erwachsene im Alter von zehn bis 21 Jahren ganztägig pädagogisch betreut werden.

Bei Bedarf will das Kinderheim dort auch minderjährige Flüchtlinge unterbringen, die ohne Begleitung nach Deutschland gekommen

...
Sie sehen 46% der insgesamt 858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00