Walldürn

Projekt kommt nicht In nicht-öffentlicher Sitzung abgelehnt

Rat sagt Nein zum Limeslabyrinth

Archivartikel

Walldürn.In Walldürn wird es kein Limeslabyrinth geben. Der Gemeinderat hat das Projekt in seiner vorletzten Sitzung im nicht-öffentllichen Teil abgelehnt, bestätigte Bürgermeister Markus Günther auf Nachfrage der Fränkischen Nachrichten. Die Planungen für das Labyrinth liefen seit geraumer Zeit, auch an der Umsetzung wurde bereits gearbeitet. (Die FN berichteten.) Acht Räte stimmten für das Labyrinth,

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00