Walldürn

Ortschaftsrat tagte: Altheimer Räte sprachen erneut über das Thema "Unechte Teilortswahl"

Rechtsaufsichtsbehörde soll eingeschaltet werden

Archivartikel

Altheim. Obwohl am Montagabend bei der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates das Thema "Abschaffung der Unechten Teilortswahl" - ein Antrag der Stadtratssitzung am 30. November durch die Fraktionen von SPD, DCB, FWV und WAL - noch nicht auf der Tagesordnung stand, hing das Thema wie ein "Damokles-Schwert" über dem Gremium. Folglich bildete der Antrag dennoch das beherrschende Thema der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00