Walldürn

Ortschaftsrat tagte: Altheimer Räte sprachen erneut über das Thema "Unechte Teilortswahl"

Rechtsaufsichtsbehörde soll eingeschaltet werden

Archivartikel

Altheim. Obwohl am Montagabend bei der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates das Thema "Abschaffung der Unechten Teilortswahl" - ein Antrag der Stadtratssitzung am 30. November durch die Fraktionen von SPD, DCB, FWV und WAL - noch nicht auf der Tagesordnung stand, hing das Thema wie ein "Damokles-Schwert" über dem Gremium. Folglich bildete der Antrag dennoch das beherrschende Thema der

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00