Walldürn

Bäume für Völkerverständigung: Schüler des College Pierre de Montereau und der Realschule setzen ein Zeichen

Schüler pflanzen für die Freundschaft

Archivartikel

Walldürn. Bäume pflanzen für die Völkerverständigung - unter diesem Motto stand gestern ein Aktion im Walldürner Forst. Dort griffen Schüler des College Pierre de Montereau und der Konrad-von-Duern-Realschule zum Spaten, um auf einer Sturmwurffläche - assitiert von Mitarbeitern des Forstes - Douglasien zu setzen. Später werden auf der Fläche auch noch Bergahornbäume wachsen.

21 Schüler

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00