Walldürn

In Miltenberg Floh- und Kräutermarkt am 4. Mai

Stadt zeigt sich in „Kräutergrün“

Archivartikel

Miltenberg.Es grünt nicht nur in der reizvollen Umgebung Miltenbergs: Am 4. Mai ist Miltenberg ganz im „Kräutergrün“. Besucher können ihre Lieblingskräuter im Topf für Küche, Balkon oder Garten zu günstigen Preisen erwerben.

Flohmarkt lockt

Beim Einkauf in den Fachgeschäften erhalten die Besucher wieder die bekannten MCity-Taler geschenkt, mit denen man die Kräuter anschließend ganz oder teilweise bezahlen kann.

Auch der Flohmarkt war im letzten Jahr ein voller Erfolg. Deshalb können Interessenten in der Fußgängerzone ihren liebevoll gesammelten Trödelkram kaufen und verkaufen. Auf Wunsch wird ein Tisch zur Verfügung gestellt. Anmeldeformulare mit allen Informationen gibt es auf der MCity-Homepage http://mcity-miltenberg.de und bei marion.braun@mcity-miltenberg.de. Anmeldeschluss ist am 2. Mai, um 18 Uhr.

Musik vor dem Rathaus

Die Besucher können durch die Geschäfte bummeln, neue Mode probieren, das Zuhause auffrischen mit neuen Accessoires oder ein Geschenk aussuchen.

Beatles-Sound

Vor dem Alten Rathaus spielt die Gruppe „The Breeze“ guten Beatles-Sound und verbreitet dabei gute Laune.

Bei schlechtem Wetter entfällt der Flohmarkt. Die Kräuter sind dann im Alten Rathaus zu erwerben.