Walldürn

Waldbegehung: Schutzhütte bei der ehemaligen "Mutterfichte" offiziell eingeweiht / Großes Engagement der Mitarbeiter des Biotopschutzbundes

Stätte der Ruhe und Erholung geschaffen

Archivartikel

Walldürn. Zu Beginn der Waldbegehung des Gemeinderates der Stadt Walldürn offiziell eingeweiht wurde die durch den Biotopschutzbund in Eigenleistung neu aufgebaute Schutzhütte bei der ehemaligen "Mutterfichte".

Wie Bürgermeister Markus Günther feststellte, wurde im Februar 2007 die ehemalige, im Jahr 1964 in Eigenregie von Wilhelm Ackermann, Erhard Breunig, Hubert Gaukel, Otto Ulrich,

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2990 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00