Walldürn

Auftritt in der Nibelungenhalle 67 Nachwuchsmusiker der "Jungen Philharmonie Neckar-Odenwald" begeisterten ihr Publikum

Stehender Beifall für imposantes Konzert

Archivartikel

Die "Junge Philharmonie Neckar-Odenwald" war am Samstag zum zweiten Mal in Walldürn zu Gast und bereitete dem Publikum erneut ein außergewöhnliches Klangerlebnis.

Walldürn. Ein außergewöhnliches und wahrlich imposantes eineinhalbstündiges Sinfoniekonzert mit Werken von Peter Warlock, Johann Sebastian Bach und Mikhail Tushmalov erlebten am Samstagabend rund 200 begeisterte Besucher in der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00