Walldürn

Innerfamiliäre Gewalt

Tabuthema wird aufgegriffen

Archivartikel

Walldürn.Das Tabuthema innerfamiliäre Gewalt wird bei den Sicherheitswochen eine große Rolle spielen. Das sagten die Verantwortlichen bei der Präsentation des Programms (siehe nebenstehenden Bericht).

Gewalt gegen Kinder und Frauen sei auch in der heutigen Zeit leider noch immer ein Tabuthema. Dabei sind Vorfälle häuslicher Gewalt auch im Neckar-Odenwald-Kreis keine Seltenheit. Deshalb wollen der

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1401 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00