Walldürn

Beim TC Rot-Weiß: Auf der Anlage des Walldürner Tennisclubs herrscht Betrieb

Teilnehmer der Jugendwoche üben den "weißen Sport"

Archivartikel

Walldürn. Früh übt sich, wer später einmal ein Boris Becker, ein Michael Stich, ein Thomi Hass, ein Nicolas Kiefer, eine Steffi Graf oder eine Anke Huber im Internationalen Tennissport werden will. So auch die Walldürner Tennisjugend, die sich in den Pfingstferien in dieser Woche von Dienstag bis Freitag zu einer Tennis-Jugendwoche auf der Tennisanlage des Tennisclub "Rot-Weiß" eingefunden

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00