Walldürn

Seminar am KEG Gewaltschutz und Selbstbehauptung geübt

Tipps und Techniken gezeigt

Archivartikel

Amorbach.Neun Schülerinnen der 7. Klassen des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach erlebten am Mittwoch vor den Herbstferien einen lehrreichen Nachmittag zur Selbstverteidigung. Der pädagogischen Betreuerin der Unterstufe am KEG, OStRin Dorothea Gabler, gelang es, den lizenzierten Selbstverteidigungslehrer und Gewaltschutztrainer des Deutschen Karate-Verbands (5. Dan DKV) Rudolf Russ für den Workshop zu

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00