Walldürn

Am Geriatriezentrum Dankeschön-Abend für die vielen Ehrenamtlichen organisiert

„Unersetzliche Hilfe bei der Gestaltung des Alltags“

Archivartikel

Walldürn.Tagein, tagaus werden die Bewohner des Geriatriezentrums durch zahlreiche Ehrenamtliche begleitet. Vom Besuchsdienst über die Gestaltung von Sing- und Spielnachmittagen und die Gestaltung von Andachten und Gottesdiensten bis hin zur jahreszeitlichen Dekoration in der Hauskapelle, zur Organisation des Flohmarkts und vielem mehr reichen die Einsätze.

„Traumschiff“-Gefühl kam ...


Sie sehen 20% der insgesamt 1935 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00