Walldürn

Eiderbach Maiwanderer stören geschützten Nager

Unnötiger Stresstest für den Biber

Archivartikel

Walldürn.Was muss sich der Biber im Eiderbach an der Hainstädter Brücke am 1. Maifeiertag gedacht haben, als im Verlauf des Tages – trotz Hinweisschild, die Wege nicht zu verlassen – etwa 50 Personen direkt über seinen Erdbau gelaufen sind, um den Biberdamm zu bestaunen. Auch ein Mountainbiker ließ es sich nicht nehmen, über den Wohnbau bis an den Damm zu radeln.

Erst recht muss er sich – müde

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema