Walldürn

Brunnenfest im Echter-Ring

Viel Musik und gute Laune

Archivartikel

Rippberg.Nach fünf Jahren Pause haben die Mitglieder des Fördervereins Rippberger Kindergarten wieder ihr Brunnenfest an der Brunnenanlage im Echter-Ring veranstaltet. Neben dem kulinarischen Angebot präsentierte die Rippberger Blasmusik unter der Leitung von Klaus Hammer aus ihrem Repertoire bömische und mährische Melodien, die mit viel Applaus bedacht wurden. Am Schätzspiel nahmen viele Besucher

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1061 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00