Walldürn

Jahrgang 1948/49 traf sich Museum „Zeit(T)räume“ besucht / An gemeinsame Schulzeit erinnert

Viele schöne Erinnerungen ausgetauscht

Archivartikel

Walldürn.Zum Jahrgangstreffen fand sich der Schuljahrgang 1948/49 am Wochenende in der Heimatstadt Walldürn ein. Treffpunkt bei diesem „70er-Treffen“ war hierbei zunächst am Samstagnachmittag das Museum „Zeit(T)räume“, wo alle Teilnehmer bei einem Sektempfang von Wolfgang Kaiser namens des Vorbereitungs- und Organisationsteam begrüßt wurden. Ein besonderer Willkommensgruß galt dem eigens für dieses

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2459 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00