Walldürn

Projektwoche Aktionen für "Bewegte Schulpausen" und "Gesundes Pausenbrot" an der Grundschule Rippberg

Vitaminreiche Spieße und gesunde Snacks selbst gemacht

Archivartikel

Rippberg.Die Grundschule Rippberg ist eine der ersten Schulen, die am bundesweiten Pilotprojekt "Die bewegte Schulpause" von Professor Dr. Dietrich Grönemeyer teilnimmt. Damit wird sie aktiv gegen das viele ungesunde Sitzen.

Gegen das ungesunde Sitzen

Die Gründe für die Initiative liegen in den besorgniserregenden Ergebnissen aktueller Studien, die auf den zunehmenden Bewegungsmangel und

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00