Walldürn

Anmeldungen möglich

Wallfahrt nach Dettelbach

Archivartikel

Walldürn.Die Fußwallfahrt nach Dettelbach findet vom 29. Juni bis 1. Juli statt. Die Wallfahrt beginnt am Freitagmorgen um 7.30 Uhr mit dem Gepäckverladen vor dem Kindergarten „St. Georg“, anschließend ist der Pilgergottesdienst in der Basilika mit Aussendung der Pilger. Die erste Übernachtung erfolgt in Tauberbischofsheim. Am zweiten Tag geht es an der Bonifatiuskirche in Tauberbischofsheim um 6 Uhr weiter mit dem Gottesdienst in der Kirche in Kleinrinderfeld und anschließendem Mittagessen, am Abend sind die Übernachtungen in Randersacker und in Privatquartieren in Theilheim. Am Sonntagmorgen, 1. Juli beginnt die Prozession um 5.45 Uhr in Randersacker, das Morgengebet erfolgt um 6.45 Uhr in der Kirche in Theilheim, Ankunft in Dettelbach ist etwa um 10.30 Uhr, das festliche Pilgeramt in der Wallfahrtskirche „zur schmerzhaften Muttergottes“, dem Ziel der Wallfahrt, beginnt um 10.45 Uhr mit musikalischer Begleitung durch die Odenwälder Trachtenkapelle.

Anmeldungen ab sofort an die Wallfahrtsleitung (Marliese Ackermann), der Anmeldebogen kann im Internet unter www.dettelbachwallfahrt.de, heruntergeladen werden und wird auch demnächst in der Basilika am Zeitschriftenständer ausgelegt werden.